Schimmel im Dachgeschoss Schimmelpilz in Dachwohnung

Schimmel im Dachgeschoss tritt oft an Wärmebrücken, den Lücken in der Dachdämmung der Dachgeschosswohnung auf. Schimmelpilz in der Dachwohnung entsteht zuerst in den oberen Ecken, da diese im Dach kälter sind als die unteren Ecken. Schimmebefall kann weitere Ursachen haben: z.B. zu wenig Dachdämmung an den Anschlüssen zu anderen Bauteilen. Es kommt zu Schimmel in den Dachschrägen der Dachwohnung.

Schimmel in den Dachschrägen

Schimmel in den Dachschrägen

Schimmel im Dachgeschoss Schimmelpilz Dachdämmung, Dachwohnung ,Dachgeschoss, Schimmelbefall, Dachgeschoßwohnung, Wärmedämmung

Schimmel im Dachgeschoss in den oberen Ecken

Der Schimmelbefall sitzt in den Ecken & Dachschrägen der Dachwohnung.

Ursachen für Schimmel im Dachgeschoss

a) Das Dach-Dämm-Material ist oft lückenhaft verlegt und ist nicht winddicht nach (WSV 95 alt) EnEV 2002 bis 2017.

Baukontrolle Dachdämmung Isolierung Steildach Kontrolle auf Kältebrücken und Wärmebrücke

Dachdämmung lückenhaft

Insbesondere sind Fehlstellen bei der Anarbeitung an die Kehlbalkenlage, den Plattenstößen, den Gebäudecken, der Fußpfette und Dachfenstern.

Baukontrolle Dachdämmung Isolierung Steildach Kontrolle auf Kältebrücken und Wärmebrücke

Kontrolle Dachdämmung

b) Die Rohr- und Kabeldurchführungen haben oft Fehlstellen (Wärmebrücke) bzw. sind nicht winddicht.

Schimmelsachverständiger, Wärmebrücke, Schimmelgutachter, überall Schimmelschaden Anschlüsse Wand/Decke wurden nicht nach Regeldetail, Dachwohnung

Anschlüsse Wand/Decke wurden nicht nach Regeldetail

c) Die Anschlüsse Wand/Decke wurden nicht nach Regeldetail Trockenbau KNAUF/RIGIPS mit Malerkreppband hergestellt und reißen in den Zimmerecken. Oft zieht es durch die Anschlüsse. Es gibt schwarze oder braune Flecken bzw. Ränder.

Ausführung von Dreiecksfugen

Ausführung von Dreiecksfugen

d) Die Ausführung von Dreiecksfugen ist nach DIN 18540 Fugen im Hochbau unzulässig. Es mangelt an der konkaven Ausführung und der Hinterfüllung.

Wand/ Fensterrahmen der schrägen Dachfenster Anschlüsse mangelhaft, nicht gedämmt, Tauwasser

Anschluss schräge Dachfenster nicht gedämmt, Tauwasser

e) Die Anschlüsse Wand/ Fensterrahmen der schrägen Dachfenster wurden nicht nach Regeldetail von „Velux“ ausgeführt, die umlaufenden Leibungen sind unzureichend gedämmt. Es kommt im Winter zu Schwitzwasser an den Fensterscheiben der Veluxfenster und Tropfenbildungen an den Fensterleibungen (Tauwasserausfall) bei Temperaturen unter 0° Celsius. Diese Anschlüsse bilden eine Wärmebrücke.
f) Die Bodenluke ist nicht nach Wärmeschutzverordnung bzw. EnEV gedämmt, undicht & stellt eine Wärmebrücke in der Dachdämmung dar.

Bodenluke ohne ausreichende Dämmung, Wärmebrücke ,Schimmelsachverständiger

Bodenluke ohne ausreichende Dämmung

 

Wärmebrücke bei Dachausbau, zu wenig Dachdämmung !

Wärmebrücke, Dämmung an den Rändern bzw. den Randsparren ist unzureichend im Dach darüber, Dachwohnung

Dämmung an den Rändern bzw. den Randsparren ist unzureichend im Dach darüber, Wärmebrücke

g) Die Dämmung an den Rändern bzw. den Randsparren ist unzureichend. Die Randsparren liegen zu dicht an der Wand. Eine Ursache für Schimmelpilz in dieser Dachwohnung.

Erklärung zu Schimmelpilz in oberen Wandecken Schimmel im Dachgeschoß

Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass in einer Ecke, welche die gleichen Randbedingungen hat, die Ecke unten zuerst schimmelt.
Begründung: unten ist es am kältesten, also kondensiert es unten zuerst. Damit schimmelt die untere Ecke zuerst.
In der hier betrachteten Wohnung schimmelte die obere Ecke zuerst.
Wenn die obere Ecke zuerst schimmelt, ist sie kälter als die untere Ecke. Normalerweise steigt Wärme nach oben und die obere Ecke muss wärmer sein. Da die obere Ecke zuerst schimmelte, muss sie kühler sein. Dies kann nur sein in Folge einer Wärmebrücke. Also ist die Dämmung über dieser Ecke defekt.
Dies betrifft die Flecken im oberen Wand- / Deckenbereich.

Oft sind bei Schimmel im Dachgeschoss zuerst die Dachfenster verschimmelt.

Dachwohnung Wärmebrücken Schimmelsachverständiger, Schimmelpilz am Dachfenster Schimmel im Dachgeschoss Dachdämmung, Dachwohnung ,Dachgeschoss, Schimmelbefall, Dachgeschoßwohnung, Wärmedämmung

Schimmelpilz am Dachfenster Holzrahmen Velux Roto

Die Dachschräge neben dem Fenster hat im Winter lediglich um 12° C Temperatur. Es liegt eine Wärmebrücke vor. Als Lösung habe ich dort empfohlen, die Bekleidung der Dachschrägen und der Dachfenster zu entfernen. Erfahrungsgemäß sind hier an den Schnittstellen, wo unterschiedliche Sparrenabstände sind, die Dämmungen nicht ordnungsgemäß verlegt. An diesen kleinen Teilflächen am Ortgangsparren und um die Fenster herum muss die Dämmung nachgebessert werden. Bei ordnungsgemäßer gleichmäßiger Dämmung gibt es keinen Schimmel im Dachgeschoss, bzw. Tauwasserbildung die zu Schimmelbildung führt.

Anfrage zu Schimmel im Dachgeschoss:

Sehr geehrter Herren Baugutachter,
in meiner Eigentumswohnung in Stuttgart wurde seitens der Mieter Schimmelbefall an der Decke & am Balkon  festgestellt.
Diese sind seit Januar 2019 eingezogen. Die Wohnung selbst habe ich im November 2018 ohne Gutachter Kontrolle erworben.
Hier benötige ich nun ein Gutachten mit Feuchtemessung, woher genau dieser Schimmelbefall kommt und welche Maßnahmen hier von Nöten sind.
Die Dachwohnung befindet sich im 5. OG, ist aber nur teilweise eine Dachgeschosswohnung, möglicherweise Dachdämmung nicht nicht gut.
Dabei ist auffällig, dass der Schimmel nur auf der Nordseite auftritt, eine Außenwand.
Bitte senden Sie mir für diesen Sachverhalt einen Kostenvoranschlag zu.
Danke und viele Grüße XYZ

Schimmelsachverständiger Wasserschaden Schimmel Hohe Luftfeuchte Feuchtemessung Tiefenmessung Schimmelsachverständiger,

Wasserschaden Schimmel

Sehr geehrter Herr Schmalfuss,
Ich würde Sie gerne zu einer Besichtigung bzw Begutachtung zu uns bestellen. Wir haben im August diesen Jahres ein Einfamilienhaus Baujahr 1985 erworben. Nach dem Umzug bemerkte ich Modergeruch in mehreren Räumen. Meine Frau und ich haben dauernd allergische Symptome (Augenjucken, Halsschmerzen, Husten). Bei mir kommen unter anderem noch Schlafstörungen dazu. Ein Problem war Schimmelpilz in Dachwohnung. Das Dachgeschoss wurde vor 4 Jahren komplett neu gemacht und ausgebaut, dabei kam es auch zu Wasserschäden bei Starkregen! Der Keller ist nach hinten eben, da es sich um ein Hanghaus handelt. Alle Räume im Keller und EG sind mit Rigipsplatten verkleidet. Die Decken sind abgehängt. Hinter dem Rigips scheint es eine Hinterlüftung zu geben. An der Decke kam mir schon aus einer Öffnung für das Lampenkabel ein Luftzug entgegen. Ich hab die meisten Öffnungen und Fugen (Decke-Wand und Wand-Boden) schon mit Acryl und Silikon verschlossen. Ich hatte schon mal ein paar Probebohrungen in den Rigips gemacht und hinter den Rigips geschaut, aber nichts gefunden, ausser einen leichten grauen Belag an der Rückseite des Rigips, der wohl normal ist. Der Modergeruch (faule Eier) ist nur im EG. Ich hab die Wände dort schon mit Kalkfarbe gestrichen, hat aber nicht viel gebracht. Der Fussboden im EG hat in 4 Räumen (Flur, Esszimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer) geölte Eichenholzdielen von OBI. Dort riecht es am meisten. EG und Dachgeschoss haben zum Teil Fußbodenheizung und alte Heizkörper, die parallel zueinander arbeiten.
Der Geruch im EG ist stärker, wenn man die Heizung einschaltet. Meine Frau und Kinder riechen eher nichts auffälliges. Im Garderobenraum im Eingangsbereich war die Holzdecke und die PVC-Isolation sowie die Betondecke und etwas Mauerwerk von Schwarzem Schimmel befallen weil dort nicht gelüftet wurde (Fenster war verbaut). Der Schimmel wurde von mir entfernt. In der Küche am Fußboden bei der Spüle und im Keller war oberflächlich etwas Schimmel. Wurde alles schon entfernt.
Im Dachgeschoss hab ich keinen Geruch, kann dort aber nicht schlafen. Im OG gibt es eine Revisionsklappe. Bei Öffnen kann man die Folie der Dampfbremse sehen. sieht eigentlich gut aus. Wenn man im OG bei offener Dachluke schläft, kommt wegen dem alten Schimmelpilz in Dachwohnung ab und zu ein Schimmelgeruch herein. Ich hab mal einen Dachziegel angehoben. Da sieht es nicht schimmelig aus, aber es riecht sehr stark nach Lösemittel (fast wie Alkohol). Ein ähnlicher Geruch ist manchmal in der Küche.
Am Haus wurde vor langer Zeit ein unbeheizter Wintergarten angebracht. Dort drin riecht es nach irgendeinem Gas. Vermutlich von der Heizöl-Entlüftungsleitung, da diese dort durch den Wintergarten geht.
An der Aussenfassade hinten im Garten ist die Mauer auf ca 20 cm feucht, vermutlich bis zur Sperre.
Wir hatten am Anfang auch schon mal einen Schimmelsachverständigen hier. Der hat in 4 Räumen (Keller EG Schlafzimmer, EG Wohnzimmer, OG Kinderzimmer) Luftproben genommen. Im Labor wurden aber keine Pilzsporen gefunden.
Proben auf leichtflüchtige und schwerflüchtige Stoffe VOC hab ich auch schon entnommen. Die Prüfberichte stehen noch aus. Ich würde aber trotzdem schon mal gerne einen Termin mit Ihnen vereinbaren, sonst zieht sich das so lang hin. Danke im Voraus.
Wann könnten Sie mal zu uns kommen?

Schimmelsachverständiger Dachwohnung, Wasserschaden Schimmel Hohe Luftfeuchte Feuchtemessung Tiefenmessung

Schimmel hinter der Fußleiste

Schimmelsachverständiger für Schimmelpilz in Dachwohnung in 6 Bundesländern

Unser Spezialgebiet: URSACHE von Schimmelpilz in Dachwohnung & Vermeidung von Schímmelbefall

Hausgutachter Bausachverständiger Baubiologe München

Mainzer Str.
5,
München, Bayern 80804
Telefon: +491523 4175120
Mobil: +4989 33982509
Email: anfrage@bauexperte.info

Bausachverständiger Haus kaufen Perchting

Perchting, Bayern 82319
Telefon: 0160 97321000
Mobil: 01712821169
Email: architekt@baugutachter.info

Bausachverständiger Hausgutachter Nuernberg

Großhabersdorfer Weg 15
Nürnberg, Bayern 90449
Telefon: 01729352727
Email: anfrage@bauexperte.info

Fenstergutachter Bayern Baden Württemberg Schimmelgutachter

Benedikt-Erhard-Straße 6
Bad Tölz, Bayern 83646
Telefon: 0172 6052020
Mobil: 08041 7992650
Email: fenstergutachter@bauexperte.info

Bausachverständiger Baubegleiter Sulzburg Breisgau

Sulzburg, Baden-Württemberg 79295
Telefon: 0172 7092722
Mobil: 07634 6942880
Email: bauberatung@baugutachter.info

Hauskaufberatung Schmalfuß & Partner Verweyen Bausachverständige Augsburg

Fraunhoferstraße 29
letzte Postadresse,
Augsburg, Bayern 86167
Telefon: +49160 97321000
Mobil: +49821 45519165
Email: anfrage@bauexperte.info

KFW Energieberater Stetten Thermografie

Hochvogelstraße 20
Stetten, Baden Württemberg 87778
Telefon: 01525 3144302
Mobil: 08261 7597264
Email: anfrage@energiepass-energieausweis.biz

Bausachverständiger LINDAU Bodensee Baubegleitung

Brettermarkt 15
Lindau, Bayern 88131
Telefon: 01523 4175120
Mobil: 08382 5042134
Email: gutachter@baugutachter.info

Bausachverstaendiger Brandenburg Potsdam Baubegleiter

Wollestraße 53
Potsdam, Brandenburg 14482
Telefon: +49 3312739 68
Mobil: +49 171 4213111
Email: Andreas.Rothenburg@web.de

Bausachverständiger BERLIN Rothenburg

Hausburgstraße 16
Berlin, Berlin 10249
Telefon: +493021800267
Mobil: +491714213111
Email: berlin@bauexperte.info

Dieter Schmalfuß

Bauexperte wird man, wenn man bei Bauen leidet. Durch viele Fehler auch der eigenen Fehler wird man mit Leidenschaft zu einer Person mit hohem Wissen bei der Bewertung von Bauschäden und Baumängeln an Gebäuden

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Vermeidung von Schimmelpilz in der Wohnung - BAUSACHVERSTÄNDIGE

  2. Pingback: Immobilienbewertung Gutachten - GUTACHTEN

  3. Pingback: schwarzer schimmel am dachfenster

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.